Kontakt zu
Forceware

Force Ware GmbH
Arbachtalstr. 10
72800 Eningen, Germany

Telefon: +49 7121 420318
Telefax: +49 7121 420319
E-Mail: info@forceware.de

Blog

Rückblick GPEC 2024: Ein voller Erfolg für FORCEWARE

Die Teilnahme von FORCEWARE an der GPEC 2024 in Leipzig war ein voller Erfolg. Vom 06. bis 08. Mai präsentierten wir unsere neuesten Produkte und Innovationen einem breiten Fachpublikum aus Polizei, Kriminaltechnik, Zoll, Justiz, Bundeskriminalamt, Bundeswehr und anderen Behörden.

Unser Stand in Halle 2, C60 zog zahlreiche interessierte Besucher an, die sich intensiv mit den ausgestellten Produkten auseinandersetzten. Insbesondere unsere Schutzschilde, Entminungsstiefel und Minenschutzanzüge weckten großes Interesse und führten zu vielen Fachgesprächen und Diskussionen.

Ein weiteres Highlight war die Präsentation der VALLON-Detektoren der 4ten Generation, die ebenfalls auf großes Interesse und viel positive Resonanz traf. Diese Geräte unterstreichen einmal mehr unsere technologische Kompetenz und Innovationskraft im Bereich der Kampfmitteldetektion.

Neben diesen Hauptattraktionen präsentierten wir eine breite Palette weiterer Produkte, darunter Schutzhelme, Schutzwesten, EOD-Werkzeugsets sowie Haken- und Leinensets.

Die GPEC 2024 bot uns nicht nur die Möglichkeit, unser erweitertes Produktprogramm einem neuen Kundenkreis vorzustellen, sondern auch wertvolle Kontakte zu knüpfen und direktes Feedback von Anwendern und Experten zu erhalten. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für das rege Interesse und die vielen konstruktiven Gespräche.

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Gelegenheiten, die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Behörden weiter zu vertiefen.

Weitere Informationen: gpec.de

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr FORCEWARE-Team