Kontakt zu
Forceware

Force Ware GmbH
Arbachtalstr. 10
72800 Eningen, Germany

Telefon: +49 7121 420318
Telefax: +49 7121 420319
E-Mail: info@forceware.de

Artikelnummer: 1190077-08

Videoskop iRis PRO MIL

Hochwertiges hochauflösendes Videoskop für die einfache Inspektion von schwer zugänglichen Bereichen in Gepäckstücken, Fahrzeugen, Gebäuden, etc.
Version*

SD = Sondendurchmesser
SL = Sondenlänge

  • Beschreibung
    • 7"-Touch-Display
    • Auswechselbare Speziallichtquelle (z.B. Infrarotlicht (IR) oder Weißlicht)
    • 4-Wege-Gelenk (geräuschlos und empfindlich), 360°-Steuerung
    • Objektive: Integriertes Objektiv, DOV/FOV: 0°/90° (Arbeitsabstand = 5mm-inf.)
    • Bild-/Videofunktionalität zur Dokumentation
    • Software: PRO Series Software (inkl. umfangreicher Skop-Einstellungen)
    • Konnektivität: WiFi-Livestream
    • Sensor: Hochauflösender CCD-Sensor (ø 6 mm: Farbe / ø 8 mm: schwarz + weiß)
    • Stromquelle: austauschbarer + wiederaufladbarer Li-Ionen-Akku (+ 12V-Adapter optional)
    • Ausgezeichnete Bildqualität
    • Ergonomischer Griff
    • Hergestellt in Deutschland

    Das hochauflösende Videoskop iRis PRO MIL von Force Ware ist für die Suche nach verdächtigen Gegenständen (z.B. IEDs oder Wanzen) und Schmuggelgut in versteckten Bereichen von Gepäckstücken, Autos, Gebäuden usw. konzipiert. Äußerst kompakte Abmessungen, minimales Gewicht und optimale Handhabung sind die herausragenden Eigenschaften des iRis PRO MIL Videoskopsystems.

    Mit geringem Aufwand ist iRis PRO MIL innerhalb von Sekunden einsatzbereit. Dank der bewährten empfindlichen 4-Wege-Gelenkfunktion von bis zu 360° können Sie das distale Ende schnell, einfach und präzise in jede gewünschte Position bringen. Der hochauflösende CCD-Sensor in Kombination mit der hohen Helligkeit der austauschbaren LED-Lichtquelle (am Griff angebracht) garantiert, dass Ihnen kein Detail auf dem hochauflösenden 7-Zoll-Touch-Display entgeht. Mögliche Lichtarten sind Infrarotlicht (IR) und Weißlicht.

    Die integrierten, austauschbaren und wiederaufladbaren Hochleistungsbatterien gewährleisten eine Betriebszeit von 2 Stunden. Der ausbalancierte Griff – konzipiert für die Bedienung mit der Hand – ermöglicht ein langes und müheloses Arbeiten. Mit möglichen Sondendurchmessern von 6 und 8 mm und Längen von 1,5 m bis 7,5 m lässt das iRis PRO MIL keine Wünsche offen.

    Das iRis PRO MIL Inspektionssystem ist ein "ready-to-go" Video-Kit, dass das iRis PRO MIL Inspektionssystem sowie alle notwendigen Basis-Zubehörteile (eine Batterie, Ladegerät und Halstragegurt) enthält. Es wird bis zu einer Sondenlänge von 5 m im iRis Case und ab 6 m Sondenlänge im iCaseplus geliefert.

    Artikelnummer und Größe

    iRis Pro MIL 46-15, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 1,5 m - 1190077-04

    iRis Pro MIL 46-20, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 2 m - 1190077-05

    iRis Pro MIL 46-30, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 3 m - 1190077-06

    iRis Pro MIL 48-15, Sondendurchmesser 8 mm, Sondenlänge 1,5 m - 1190077-07

    iRis Pro MIL 48-20, Sondendurchmesser 8 mm, Sondenlänge 2 m - 1190077-08

    iRis Pro MIL 48-30, Sondendurchmesser 8 mm, Sondenlänge 3 m - 1190077-09

    Display 7.0 Zoll (17,8 cm) Touchdisplay
    Displayauflösung 1024 x 600 pixel
    Betriebssystem EIOS (Endoscopic Imaging Operation System)
    Video interface USB
    Primäre Spannungsversorgung Li-ion Akku
    Videoformat MPEG4 (.avi)
    Bildformat BMP (.bmp), JPEG (.jpg), PNG (.png)
    Speicher intern 16 GB / extern USB (16 GB mitgeliefert)
    Bildsensor 6 mm: 1/6 Zoll Hochauflösend Farbe Super HAD CCD
    8 mm: 1/4 Zoll Hochauflösend Schwarzweiß Super-HAD CCD
    Lichtquelle Auswechselbar
    Weißes Licht / High-power LED
    IR Infrarote Licht / High-power LED (940nm)
    Beleuchtungssteuerung 3 Stufen
    Sondendurchmesser 6 mm / 8 mm
    Sondenlänge 1,5 bis 7,5 m
    Beweglichkeit (Beugung des Halses) 4 Richtungen
    Integrierte Objektivlinse DOV/FOV: 0°/90° (Arbeitsentfernung 5 mm bis unendlich)
    Arbeitstemperatur Sondenspitze -25° C bis +80° C / 140° C weniger als 5 Minuten
    Überwacht von Temperatursensor
    Arbeitstemperatur Gerät -25°C to +46°C
    Lagertemperatur -25°C to +60°C
    Relative Luftfeuchtigkeit Weniger als 95 % – nichtkondensierend
    Wasserdichtigkeit Sonde und Sondenspitze bis zu 1 bar / 10,2 m Wassersäule
    Widerstandsfähigkeit Sonde und Sondenspitze Öl- und Salzbeständig (5%)
    Ergonomie ± 90° drehbares Display, ±90° drehbarer Griff
    Gerätegewicht Ca. 1,65 kg, abhängig von Sondendurchmesser und Sondenlänge
    Gewicht Lichtquelle 120 g
    Abmessungen (ohne Sonde) 430 mm x 187 mm x 104 mm
    Gehäuse Robustes PU mit Gummistoßschutz