Kontakt zu
Forceware

Force Ware GmbH
Arbachtalstr. 10
72800 Eningen, Germany

Telefon: +49 7121 420318
Telefax: +49 7121 420319
E-Mail: info@forceware.de

Artikelnummer: 1190080-11

Videoskop iRis XT

Hochwertiges Videoskop für die einfache Inspektion von schwer zugänglichen Stellen in Fahrzeugen (inlusive Tank), Gepäckstücken, Gebäuden usw.
Version*

SD = Sondendurchmesser
SL = Sondenlänge

  • Beschreibung
    • Videoskop zur Suche von Schmuggelware
    • Beständig gegen Benzin und andere Kraftstoffe
    • Speziell isolierte Sonde
    • Geräuschlose Gelenksteuerung
    • 5 Zoll Display mit hoher Auflösung
    • Drehbarer Monitor
    • Hervorragende Bildqualität
    • Ergonomischer Griff
    • Helles und kontrastreiches Display
    • Hergestellt in Deutschland

    Das Videoskop iRis XT ist für die Suche nach Schmuggelvare in versteckten Bereichen von Autos, Gebäuden und anderen Geräten bestimmt. Die Sonde ist Kraftstoffbeständig und ermöglicht es dem Anwender, das Videoskop zu erden. Äußerst kompakte Abmessungen, minimales Gewicht und optimale Handhabung sind die herausragenden Eigenschaften des iRis XT Videoskopsystems.

    Mit nur geringem Aufwand ist iRis XT innerhalb von Sekunden einsatzbereit. Dank der bewährten taktilen 4-Wege-Gelenke von bis zu 360° können Sie das distale Ende schnell, einfach und präzise in jede gewünschte Position bringen. Die hohe Helligkeit der LED-Lichtquelle (im Griff des Videoskops) garantiert, dass Ihnen kein Detail auf dem hochauflösenden 5" TFT-Display entgeht. Die integrierten, austauschbaren und wiederaufladbaren Hochleistungsbatterien gewährleisten eine Betriebszeit von bis zu 2 Stunden. Der ausbalancierte Griff – konzipiert für die Bedienung mit einer Hand – ermöglicht ein langes und müheloses Arbeiten. Mit möglichen Durchmessern von 4, 6 und 8 mm und Längen von 1,5 m bis 7,5 m lässt das iRis XT keine Wünsche offen.

    Das iRis XT Inspektionssystem ist ein "ready-to-go" Video-Kit, dass das iRis XT Inspektionssystem sowie alle notwendigen Basis-Zubehörteile (Batterie, Ladegerät und Halstragegurt) enthält. Es wird bis zu einer Sondenlänge von 5 m im iRis Case und ab 6 m Sondenlänge im iCaseplus geliefert.

    Artikelnummer und Größe

    iRis XT 4-4-150, Sondendurchmesser 4 mm, Sondenlänge 1,5 m - 1190080-10

    iRis XT 4-4-200, Sondendurchmesser 4 mm, Sondenlänge 2 m - 1190080-11

    iRis XT 4-4-300, Sondendurchmesser 4 mm, Sondenlänge 3 m - 1190080-12

    iRis XT 4-4-400, Sondendurchmesser 4 mm, Sondenlänge 4 m - 1190080-13

    iRis XT 4-6-150, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 1,5 m - 1190080-01

    iRis XT 4-6-200, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 2 m - 1190080-02

    iRis XT 4-6-300, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 3 m - 1190080-03

    iRis XT 4-6-400, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 4 m - 1190080-04

    iRis XT 4-6-500, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 5 m - 1190080-05

    iRis XT 4-6-600, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 6 m - 1190080-06

    iRis XT 4-6-750, Sondendurchmesser 6 mm, Sondenlänge 7,5 m - 1190080-07

    Displaygröße 5 Zoll (12,7 cm) TFT Farbe
    Displayauflösung VGA (640 x 480 pixel)
    Betriebssystem Echtzeit-Betriebssystem, mit Bildschirmmenü
    Benutzerschnittstelle Direkte Aktionstasten / Funktionstasten / Pfeiltasten
    Sprachen Englisch, Deutsch, Polnisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch
    Videoschnittstelle Composite Video-out (BNC)
    Primäre Spannungsquelle Rechargeable Li-ion battery (charger and battery are provided in delivery set)
    Videoformat MPEG4 (.avi) (mit Zeit- und Datumsstempel)
    Bildformat BMP (.bmp) (mit Zeit- und Datumsstempel)
    Speicher SDHC Speicherkarte bis zu 32 GB (FAT32) (8 GB mitgeliefert)
    Bildsensor Aktueller Chip an der Sondenspitze
    Weißabgleich Werkseinstellung oder benutzerdefiniert
    Zoom Digitalzoom mit 16 Stufen
    Invertierung Horizontale und vertikale Bildinvertierung
    Helligkeit Einstellbar
    Kontrast Einstellbar
    Farbe Einstellbar
    Text Integrierter Text-Overlay-Generator
    Lichtquelle Hochleistungs-LED mit hochleitendem Lichtwellenleiter
    Beleuchtungseinstellung 3 Stufen
    Farbtemperatur ca. 6500 k
    Durchschnittliche Lebensdauer der Lampe ca. 5000 h
    Sonde Lichtübertragung Faseroptik
    Sondendurchmesser 4, 6 und 8 mm
    Sondenlänge 1,5 bis 7,5 m
    Beweglichkeit (Beugung des Halses) 4 Richtungen
    Integrierte Objektivlinse 90° FOV
    Arbeitstemperatur Sondenspitze -25°C to +80°C
    Arbeitstemperatur Gerät -25°C to +46°C
    Lagertemperatur -25°C to +60°C
    Relative Luftfeuchtigkeit Maximal 95 % – nichtkondensierend
    Wasserdichtigkeit Sonde und Sondenspitze bis zu 1 bar / 10,2 m Wassersäule
    Sondengewebe Mehrschichtiges Wolframgeflecht mit PU-Mantel
    Widerstandsfähigkeit Sonde und Sondenspitze Öl- und Salzbeständig (5%)
    Ergonomie ± 90° drehbares Display, ±90° drehbarer Griff
    Gerätegewicht Ca. 1,35 kg, abhängig von Sondendurchmesser und Sondenlänge
    Abmessungen 18 cm x 10,5 cm x 4,5 cm
    Gehäuse Robustes PU mit Gummistoßschutz